Kraftwagen

Hyundai i30

Hyundai i30 cw

 

Kraftfahrzeuge- ausgenommen Krafträder- mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 3.500 kg und nicht mehr als acht Sitzplätzen, außer Fahrersitz.

Anhänger: -zulässige Gesamtmasse bis 750 kg oder zulässige Gesamtmasse bis zur Leermasse des Fahrzeugs, wenn von Zugfahrzeug und Anhänger zusammen 3.500 kg nicht überschritten werden.

Eingeschlossen: L & AM

Theorieausbildung: 14 Unterrichte

(12x Grund- und 2x Zusatzstoff)

Fahrstunden: nach Bedarf

(keine Mindestanzahl vorgeschrieben)

Sonderfahrten:

5 Überland-, 4 Autobahn-, 3 Nachtfahrten

Prüfung: Theorie und Praxis

Besonderheiten:

Bei Vorbesitz einer anderen Fahrerlaubnisklasse reduzieren sich die Unterrichte auf 6x Grund- und 2x Zusatzstoff.

Bei Umschreibung einer ausländischen Fahrerlaubnis oder bei einer Wiedererteilung entfällt die Pflichtausbildung.

(Kein Theorieunterricht und keine Sonderfahrten)